Lauch-Fisch-Pfanne
Ein relativ schnelles, unkompliziertes Fischgericht. Statt Kabeljau können Sie auch Seelachs oder Rotbarsch verwenden.
Für 4 Portionen 1 kg Filet vom Kabeljau 500 g Lauch 200 g Creme Fraiche 50 g Alsan-S oder Alsan-Bio 2 EL Senf 2 EL Zitronensaft Salz Pfeffer
Filets waschen, trocken tupfen und in nicht zu kleine Stücke schneiden, Zitronensaft darüber träufeln. Lauch gründlich waschen und in Ringe schneiden. Alsan-Margarine in der Pfanne heiß werden lassen, Lauch darin andünsten, dann den Fisch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt etwa 5 Minuten bei milder Hitze dünsten. Senf und Creme Fraiche verrühren und über den Fisch geben. Vorsichtig durchmischen, noch mal ohne Deckel etwa 8 Minuten schmoren. Mit Kartoffeln servieren.